Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

TUBES reloaded

... zweites Leben für
    ausrangierte Fahrrad-
    & Feuerwehrschläuche

und 60er/70er Jahre     
      Luftmatratzen

Upcycling - oder einfach übersetzt:

zu schade zum wegwerfen, da kann man doch noch was draus machen

 
Seit ein paar Jahren fertige ich Taschen und andere Produkte aus gebrauchten Materialien. Das Feedback aus
meinem Umfeld motivierte mich dazu diese einem breiteren Publikum zu zeigen. Jedes Produkt ist ein Einzelstück
und entsteht mit Liebe, Leidenschaft und großer Sorgfalt.
 
Ich verwende dabei gebrauchte Fahrradschläuche (von meiner Fahrradwerkstatt um die Ecke), Feuerwehrschläuche
(von einem befreundeten Feuerwehrmann - kostet mich allerdings immer eine Schwarzwälderkirschtorte) und
Luftmatratzen (von überall, die meisten jedoch noch aus DDR Zeiten, da es dort die Schönsten gab).
Alle Materialien werden vor der Verarbeitung gründlich gereinigt und desinfiziert.

 

abgefahren - FAHRRADSCHLAUCH
der eine ist bedruckt oder mit einem Flicken versehen, der andere ist glatt oder strukturiert.
Das Material ist besonders angenehm und griffig und lässt sich universell einsetzen.

ausgelöscht - FEUERWEHRSCHLAUCH
super robust ... sie haben viel erlebt, dabei zählten vor allem ihre inneren Werte, Aussehen spielte dabei keine Rolle.
Daher heißt es erst einmal Waschen - Schneiden - Legen.

gestrandet - LUFTMATRATZEN
aus den 60er/70er Jahren bestechen durch ihre stabile Qualität und die tollen Farben & Muster
..... und der Geruch erinnert an vergangene Zeiten im Zelt oder am Strand...

Schauen Sie sich um, und wenn Sie Fragen haben, schicken Sie mir einfach eine Mail oder rufen mich an. Viel Spaß beim Entdecken.